Bild zum Rezept rohveganer Obatzda

Mein Geheimrezept eines wirklich sensationellen rohveganen OBATZDA

Dauer: 3 Minuten

​Wenn du nach schnellen Rezepten suchst, dann bist du hier in der Königsklasse. Der Obatzda wird im Mixer zubereitet und ist damit - die Dauer und den Aufwand betrachtend - nicht zu topen.

More...

Zutaten für den Obatzda:

​1 Cup CashewKerne
5 EL Sauerkraut
2 EL Zitronensaft
1/4 Zwiebel
1 TL Paprikapulver, mild
1/2 TL Kümmel, gemahlen
1/2 TL Salz
einen Schluck Wasser - so dass du
gut cremig mixen kannst

Frisches Sauerkraut Benefits


liefert lebendige probiotische Milchsäurebakterien und enthält Vitamin B12. Es ist die Geheimwaffe nach Antibiotika-Therapie. Pasteurisiertes Sauerkraut aus der Dose ist leider wertlos, doch du bekommst frisches Sauerkraut imme beim türkischen oder osteuropäischen Händler. Am besten schmeckt es natürlich selbstgemacht, weil du alles mitfermentieren kannst, was du magst.

Sauerkraut selbstgemacht

​Zutaten, damit es schön aussieht:

​1/4 Zwiebel, gewürfelt
2 EL Schnittlauch, gehackt
1/4 TL Paprikapulver, mild

Zubereitung:

Alles Zutaten glatt und cremig mixen & mit Zwiebelwürfeln, Paprikapulver und Schnittlauch bestreut in einer hübschen kleinen Schüssel servieren.​

Click Here to Leave a Comment Below